Schüleraustausch mit dem Baskenland – Teil II

Am 9.04 war es so weit, die 4. Klassen des Sprachengymnasiums konnten gemeinsam mit drei Lehrpersonen ihre Partnerschüler*innen im Baskenland besuchen.

WhatsApp Image 2024-04-22 at 10.26.38 (3)

Am 9.04 war es so weit, die 4. Klassen des Sprachengymnasiums konnten gemeinsam mit drei Lehrpersonen ihre Partnerschüler*innen im Baskenland besuchen. Die SG-Schüler*innen waren während der gesamten Woche in den Familien der Partnerschüler*innen in Laudio und Ortschaften in der näheren Umgebung untergebracht. Am Vormittag wurden verschiedene Workshops in der Schule besucht, bei denen die Schüler*innen traditionelle Tänze, Gerichte, Feste und Sportarten kennenlernen konnten. Außerdem hatten sie die Möglichkeit Bilbao, das Guggenheim Museum, sowie San Sebastián, einen wunderschönen Strand und andere Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Ein beeindruckendes Erlebnis war sicherlich die Gabarra, bei der eine Million bilbaínos zusammenkamen, um den Pokalsieg ihrer Fußballmannschaft zu feiern. Während ihrer Zeit konnten die Schüler*innen nicht nur ihre Spanisch- und Englischkenntnisse verbessern, sondern viele Erfahrungen und unvergessliche Augenblicke gemeinsam mit ihren Partnerschülern sammeln. Die herzliche Gastfreundschaft der Basken hat den Abschied am 14.04. noch schwerer gemacht.

Das könnte Sie auch interessieren

28.05.2024

TFO Ljubljana zu Gast an TFO Schlanders

Kürzlich besuchte ein Team von Lehrpersonen und die Erasmus+ Koordinatorin des Technischen Gymnasiums mit Schwerpunkt Elektrotechnik und Informatik VEGOVA unsere TFO.

27.05.2024

UN-Schülerdelegierte des Sprachen- und Realgymnasium Schlanders debattieren für ein gemeinsames Europa

Fonsorbes nahe Toulouse im Südwesten Frankreichs war das Ziel des diesjährigen Leistungskurses für Sprachen an unseren beiden Schulen.

24.05.2024

Exploring Ljubljana: The 3AB TFO Project Trip

In the second week of April, the students of 3AB TFO embarked on an exciting trip to Ljubljana, the capital of Slovenia.