Wirtschaftliche Fachoberschule Schlanders | Plawennpark 3 | Tel. +39 0473 730764 | os-osz.schlanders@schule.suedtirol.it | www.wfo.osz-schlanders.it

March for Science

„Ohne Wissenschaft wäre die Erde flach.“
„We are part of the solution.“
„Forschen statt Faken.“

… einige der Aussagen, welche die Schülerinnen und Schüler durch die Straßen von Schlanders trugen.

Am 3. Mai.2019machten sich im Rahmen der weltweiten Demonstration „March for Science“ die Schülerinnen und Schüler des gesamten Oberschulzentrums energisch auf den Weg, um ihren Beitrag an der globalen Großdemonstration zu leisten. Ihr Ziel: den Menschen klar zu machen, welch prägende Rolle die Wissenschaft in unser aller Leben spielt sowie gegen die voranschreitenden Einschränkungen der Wissenschaft anzukämpfen.

Um 12:15 Uhr fanden sich die Schüler, gewappnet mit Plakaten, am Steinerparkplatz ein und begannen ihren Demonstrationszug durch die Schlanderser Straßen. Einige wenige Passanten beschlossen kurzerhand an der Demonstration teilzunehmen und unterstützen die Schüler bei ihrer Mission.

Angekommen am Plawennpark, versammelten sich die Schüler inmitten des Parks und verfolgten aufmerksam die Begrüßungsworte sowie die kurzen Ansprachen einer engagierten Lehrperson. Anschließend übernahmen einige Schüler das Mikrofon und äußerten sich bezüglich des pulsierenden Themas.
Doch nicht alle Stimmen, die erhoben wurden, galten der Unterstützung. Einige unter ihnen waren auch kritisch gestimmt und scheuten sich nicht, ihre Abneigung gegenüber der Demonstration zu zeigen.

Der vergangene Freitag kann als ein gebührender Erfolg gefeiert werden. Die Schüler konnten ihre Meinungen frei äußern, ein klares Statement abliefern, Erfahrungen sammeln und vor allem die Wissenschaft unterstützen.

Lilli Traut

 

Zurück